Polizeibericht Gotha

Jetzt auch in Erfurt

Lesen Sie nun auch täglich den Polizeibericht aus Erfurt!

Von der Straße in Haft

Gotha (Inspektionsdienst Gotha) Den Sommer wird ein 33-Jähriger aus Gotha nicht in Freiheit verbringen. Der Mann wurde am Montagabend nach einer Sachbeschädigung festgenommen. Vor seiner Festnahme hat er sich in Gotha-West aufgehalten und auf den Straßen lautstark umher gebrüllt.

Diebstahl von Baumaterial

Goldbach (LPI Gotha-ID) Über 100 Bangkirai-Bodendielen, 50 Rasenkantensteine, Schrauben, Alu-Dachplatten und anderes Baumaterial im Wert von ca. 3.000 Euro wurde im Zeitraum vom 11.06.2017 bis zum 11.07.2017 von einem Grundstück in der Straße „Auf dem Ried“ durch unbekannte Täter entwendet.

Reizgas in Sparkasse

Gotha (KPI Gotha) Heute Mittag (11.07.2017) wurde in Gotha die Sparkasse in der Innenstadt geräumt, weil jemand Reizgas versprüht hatte. Ausgangspunkt war gegen 12.30 Uhr eine Körperverletzung zwischen zwei noch unbekannten Männern im Bereich des Einganges.

Einbrecher vertrieben

Ohrdruf (KPI Gotha) In der Julius-Böttger-Straße versuchten zwei Unbekannte, am Mittwoch, zwischen 02.00 Uhr und 03.50 Uhr, in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Die dort allein lebende 75-Jährige ist von Geräuschen geweckt worden und machte auf sich aufmerksam.

Unfall mit Rettungswagen

B 247/Schwabhausen (Inspektionsdienst Gotha) Heute Vormittag (12.07.2017) kam es in Schwabhausen zu einem Unfall mit einem Rettungswagen, der mit Sonder- und Wegerechten unterwegs war.
Der 39-jährige Fahrer des Rettungswagens befuhr gegen 11.30 Uhr die Ampelkreuzung bei Rot in Schwabhausen aus Richtung Gotha kommend.

Abschiedsfeier eskaliert

Burgtonna (Inspektionsdienst Gotha) Am frühen Sonntagmorgen, den 09.07.2017 gerieten mehrere Personen auf einer Abschiedsfeier in Streit. Bei der körperlichen Auseinandersetzungen wurde eine Person mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen und dabei leicht verletzt.

Seiten