Polizeibericht Gotha

Jetzt auch in Erfurt

Lesen Sie nun auch täglich den Polizeibericht aus Erfurt!

Unfall mit Radfahrer

Waltershausen (LPI Gotha) Eine 17-jährige Mopedfahrerin wollte Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, in der Hauptstraße einen Radfahrer überholen. Als sie beim Überholen auf Höhe des 44-Jährigen fuhr, kam dieser ins Straucheln und fuhr gegen die Mopedfahrerin.

Wohnungseinbruch

Unbekannte verschafften sich, in der Zeit vom 06.07.2016 zum 08.07.2016, in Gotha, Rohrbachstraße widerrechtlich Zutritt in die Wohnung eines 55-Jährigen Mannes.
Der Wohnungsinhaber war im Tatzeitraum verreist.

Tankbetrug

Tambach-Dietharz (LPI Gotha) Ein bislang unbekannter Fahrer eines VW Tiguan mit BS-Kennzeichen betankte am Dienstag, gegen 14.00 Uhr, den Mietwagen mit circa 49 Liter Diesel. Anschließend fuhr er, ohne zu bezahlen, weg.

20.000 Euro Sachschaden

Ohrdruf (LPI Gotha) Ein 56-jähriger VW-Fahrer überquerte Montagabend gegen viertel Acht eine Kreuzung im Gewerbegebiet in Ohrdruf bei ausgeschalteter Lichtzeichenanlage. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 51-jährigen Skoda-Fahrers, der die B 247 in Richtung Gotha befuhr.

Zeugen gesucht

Gotha (LPI Gotha-ID) Am Montagmorgen ging ein alter Opel, der auf einem Gelände eines ehemaligen Autohauses in der Spohrstraße abgestellt war, gegen 07.00 Uhr in Flammen auf. Das Fahrzeug brannte komplett aus, die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die Polizei hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen.

Brandfall

Gotha (LPI Gotha-ID) Am Donnerstag kam es gegen 07.00 Uhr zu einem Brand in einem leerstehenden Gebäude in der Kastanienallee. Der Brand im 2. Obergeschoss und Dachgeschoss konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden.

Seiten