Polizeibericht Gotha

Jetzt auch in Erfurt

Lesen Sie nun auch täglich den Polizeibericht aus Erfurt!

Brand in Werkstatt

Dachwig (KPI Gotha) Mittwochabend konnte die Feuerwehr in Dachwig das Übergreifen eines Brandes auf ein Wohnhaus verhindern. In Brand geraten war gegen 19.30 Uhr auf dem Innenhof eines Grundstücks in der Lange Straße ein Werkstattgebäude.

Handy im Park entwendet

Gotha (LPI Gotha) Einer 17-Jährigen wurde am Dienstagnachmittag in einem Park im Berggartenweg das Handy Samsung Galaxy S5 im Wert von 300 Euro gestohlen. Zwei bislang unbekannte männliche Personen entnahmen in einem günstigen Moment aus einem Rucksack das Mobiltelefon, rannten weg.

Geldbörse entwendet

Gotha (LPI Gotha) Einer 68-Jährigen wurde am Montag, zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr, auf dem Coburger Platz die Geldbörse entwendet. Die ältere Dame setzte sich auf eine Bank. In einem günstigen Moment entwendete eine unbekannte Person die Geldbörse aus einer Einkaufstüte.

Zeugen nach Raub gesucht

Gotha (LPI Gotha) Ein 59-Jähriger wurde am Sonntag, gegen 21.15 Uhr, am Bertha-von-Suttner-Platz seines Handys beraubt. An einem Kiosk trank der Mann reichlich Alkohol, als er nach eigenen Angaben von zwei unbekannten männliche Personen zusammengeschlagen wurde.

Einbruch in Firma

Neudietendorf (LPI Gotha-ID) Ein Unbekannter brach am 02.04.2016 gegen 03:00 Uhr in eine KfZWerkstatt in Neudietendorf ein. Er schlug eine Scheibe ein und konnte so ins Gebäude gelangen. Aus der Werkstatt konnten mehrere Autoreifen entwendet werden.

Seiten